Artikel wurden in
den Warenkorb gelegt
0
 
Bildbeschreibung

VON nichts zu viel für alle genug. Hans Holzinger

€ 19,60 (inkl. UST)

00527

Menge: STK

Großverpackung: 1 STK

Lagerbestand: 6

Beschreibung

Pfeil
  • Oekom, 230 Seiten

Ein 'Genug für alle' bedeutet in einer endlichen Welt auch 'Für niemanden zu viel'. Der österreichische Nachhaltigkeitssforscher Hans Holzinger skizziert verschiedene Aspekte von Wohlstand - vom Güterwohlstand über Zeit- und Ernährungswohlstand bis hin zum Beziehungswohlstand. Alle gemeinsam gilt es in Balance zu bringen. Lebensqualität und eine faire Verteilung des Erwirtschafteten stehen dabei im Mittelpunkt und nicht das Streben nach mehr Wachstum. Der Autor zeigt, wie jede und jeder Einzelne dazu ganz praktisch beitragen kann. Gefordert sind aber auch Politik, zivilgesellschaftliche Organisationen und Unternehmen.